Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Klimastreik am 29.11.: Mit Fridays for Future auf die Straßen

Klimaschutz jetzt und für alle – das fordert das breite zivilgesellschaftliche Bündnis rund um Fridays for Future und geht am 29.11. wieder zum weltweiten Klimastreik auf die Straßen. Von Bad Neustadt bis Pfarrkirchen: Auch in Bayern finden zahlreiche Demos statt. Sei du auch dabei! Auf klima-streik.org findest du alle Termine im Überblick.


Die Erde aus dem Weltall betrachtet
Starke grüne Klima-Beschlüsse

Beim grünen Bundesparteitag (BDK) am vergangenen Wochenende in Bielefeld war der Klimaschutz natürlich ein zentrales Thema. Gemeinsam beschlossen die Delegierten die stärkste Klimaschutz-Position, die die grüne Bundespartei jemals verabschiedet hat, darunter ein CO2-Einstiegspreis von 60 Euro pro Tonne ab 2020. Schau gleich mal rein in die Beschlüsse:


Gruppenbild des neuen Parteirats von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Bundesparteitag im Rückblick 

Neben dem Klimaschutz ging es bei der BDK auch um wichtige Themen wie bezahlbares Wohnen und faire Löhne. Wir freuen uns, dass neben Annalena und Robert auch Jamila Schäfer aus München als Stellvertreterin im Bundesvorstand wiedergewählt wurde. Auch im Parteirat ist Bayern stark vertreten: Neben Toni Hofreiter ist nun auch Katharina Schulze Teil des Gremiums.


Klimaschutz in Bayern: Da geht mehr!

Am Dienstag hat nun auch die bayerische Staatsregierung ein Klimaschutzpaket vorgelegt. Es besteht aus vielen kleinen Einzelmaßnahmen, die Bayern bis 2050 klimaneutral machen sollen. Die Landtags-Grünen Ludwig Hartmann und Martin Stümpfig vermissen aber wirklich wirksame Entscheidungen wie das Ende der 10-H-Regelung. Lies hier ihre Einschätzung.  

Zum Statement >>

Hilfe für Geflüchtete in Griechenland

Eine Delegation der Landtags-Grünen war diese Woche auf der griechischen Insel Lesbos, um sich selbst ein Bild von den erschreckenden Zuständen in den Flüchtlingslagern zu machen. Auch zahlreiche Gespräche mit Hilfsorganisationen vor Ort machten klar, dass schnelle Hilfe dringend nötig ist. Die Fraktionsvorsitzende Katharina Schulze fordert deshalb ein Aufnahmeprogramm für besonders hilfsbedürftige Geflüchtete.  

Mehr erfahren >>

"jetzt red i" mit Ludwig Hartmann

Wieviel Tourismus verträgt Bayern? Darum ging es am Mittwoch in der BR-Diskussionssendung "jetzt red i". Der grüne Fraktionsvorsitzende Ludwig Hartmann warb für unsere grünen Konzepte für einen sanften, umweltverträglichen Tourismus statt noch mehr Schneekanonen. Die ganze Sendung findest du in der BR-Mediathek.

Video ansehen >>

Komm zum Landesjugendkongress 

Vom 29.11. bis 1.12. trifft sich die Grüne Jugend Bayern zum Landesjugendkongress in Würzburg – und du kannst dich immer noch anmelden! Das Motto lautet: "Freiräume schaffen – Straßen zurückerobern!" Ein wichtiges Thema, das wir mit einem starken grünen Ergebnis bei der Kommunalwahl richtig voranbringen können. 

Jetzt noch schnell anmelden >>

Diese Termine darfst du nicht verpassen:
23.11. in Regensburg: Herbstempfang: 40 Jahre GRÜNE Regensburg
23.11. in Würzburg: Kommunal, digital? Kommunalkongress 2019
25.11. in Nürnberg: Drei Jahre Trump – Ende in Sicht?
29.11. in Landshut: Auf ein Wort mit Robert Habeck und Sigi Hagl
29.11. in München: Europas neue Rechte: Podiumsdiskussion mit Henrike Hahn
30.11. in Augsburg: FREIE PLÄTZE: Regionalkonferenz zum Grundsatzprogramm
30.11. in München: Friede sei mit uns: Podiumsdiskussion mit Margarete Bause
03.12. in München: Podiumsdiskussion mit Katharina Schulze beim VBW
07.12. in München: Jugendgipfel der grünen Landtagsfraktion

Immer auf dem Laufenden bleiben:

Wenn Sie diese E-Mail (an: angela.kirschbaum@bayern.gruene.de) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN Landesverband Bayern
Sendlinger Straße 47
80331 München
Deutschland

089-211597-0
landesverband@bayern.gruene.de
www.gruene-bayern.de

Haftung für Links:
Unsere Pressemeldungen enthalten Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben.
Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen.
Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.
Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft.
Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.