Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Collage mit Szenen aus dem Kommunalwahlkampf
Der Wahlkampf zur Kommunalwahl in den vergangenen Monaten war wahrlich ein besonderer. Zum einen, weil so viele wie noch nie von uns in ganz Bayern unterwegs waren, Flyer verteilt, an Haustüren geklingelt oder unzählige Veranstaltungen organisiert haben. Zum anderen, weil wir gegen Ende vor ganz neue Herausforderungen, auch im Wahlkämpfen, gestellt wurden und neue Wege finden mussten, um unsere grünen Ideen und Botschaften zu verbreiten.
So oder so steht fest: ihr alle habt einen super Job gemacht! Jede und jeder einzelne von euch hat dazu beigetragen, dass wir zweitstärkste Kraft bei der Kommunalwahl geworden sind und in vielen Orten überhaupt zum ersten Mal in die Räte eingezogen sind. Bayern ist wieder ein Stück grüner geworden und das verdanken wir euch. Ihr seid toll!

Zu den grünen Erfolgen



Ein pinkes Kreuz auf weißem Papier Zu den Stichwahlen der Kommunalwahl

In 26 bayerischen Städten und Gemeinden sind vergangenen Sonntag grüne Kandidat*innen für uns in die Stichwahl gegangen. Auch wenn die Ergebnisse hätten besser ausgehen können, waren die Kandidaturen für die Spitzenpositionen unglaublich wichtig für unsere grüne Sache und wir möchten uns von ganzem Herzen bei allen dafür bedanken. Unsere Vorsitzenden Eva Lettenbauer und Eike Hallitzky kommentieren die Stichwahl.

Zum Statement

20-Punkte-Plan zur Bekämpfung der Corona-Krise Corona: Mit Weitblick durch die Krise

Unsere Landtags-Fraktion hat ein 20 Punkte umfassendes Grundsatzpapier zur Eindämmung der Coronakrise erarbeitet. Mit wirksamen Sofortmaßnahmen, die allen Menschen helfen – und einer langfristigen Strategie, wie wir die Erholung nach der Krise in sozial-ökologische Bahnen lenken.

Mehr erfahren

Corona und das Klima

Unser Fraktionsvorsitzende im Bundestag Anton Hofereiter erklärt im Interview mit der ZEIT, was die Corona-Pandemie jetzt akut für Wirtschaft und Klimaschutz bedeutet und warum diese beiden Bereiche nach dem Überwinden der Krise Hand in Hand gehen müssen.

Hier das Interview lesen >>

Düngeverordnung verabschiedet

Endlich wurde die Novelle der Düngeverordnung vergangenen Freitag im Bundesrat beschlossen und damit ein erster Schritt getan, um den Schutz unseres Wassers in den Vordergrund zu stellen - und gleichzeitig die Belange von Bäuer*innen zu berücksichtigen.

Hier alle Details einsehen >>



Vielen Dank für dein Interesse und bleib gesund!
Wir hören uns nach den Osterferien wieder!


Eva Lettenbauer und Eike Hallitzky
Landesvorsitzende


Wir schalten um und veranstalten alle grünen Veranstaltungen digital:
02.04. | 17 - 18.30 Uhr | Anti-Rassismus einen Monat nach Hanau mit Ricarda Lang und Aminata Touré
02.04. | 18 - 20 Uhr | Mehr Europa wagen! – Die Zukunft der EU nach der Krise
02.04. | 18.30 - 20.30 Uhr | In the shadow of the global crisis – How Putin is building his own constitution
02.04. | 19 - 20.30 Uhr | Neu in der Grünen Wolke – Eigene Ordner für Kreis- und Ortsverbände
02.04. | 20.30 - 22.30 Uhr | Beraten und verkauft – Corona-Verluste durch Zertifikate
03.04. | 17 - 18.30 Uhr | Wahlnachlese mit Beate Walter-Rosenheimer
03.04. | 18 - 20 Uhr | Energie in Bürger*innenhand – Wie wir zusammen die Klimawende schaffen
03.04. | 19.45 - 21.15 Uhr | Igor Levit und Claudia Roth im Talk mit Michael Kellner
04.04. | 14.30 - 15.30 Uhr | Eingesperrt und ausgeliefert? Gewalt gegen Frauen in Coronakrise
05.04. | 18 - 18.45 Uhr | Shut-Down EU – Wie steht es politisch und wirtschaftlich um die EU?
06.04. | 18 - 20 Uhr | Greenhouse Gas Emissions in Maritime Shipping: Europe must act!
07.04. | 19 - 21 Uhr | Where does Europe end? – The future of enlargement in times of internal EU-crisis
08.04. | 19 - 20.30 Uhr | Bildung im digitalen Zeitalter – wie geht das gerecht?
08.04. | 20 - 22 Uhr | Herausforderungen für Menschen mit Behinderungen in der Corona-Krise
09.04. | 19 - 21 Uhr | Kommunalpolitischer GRÜNdonnerstags-Stammtisch mit Johannes Becher

Immer auf dem Laufenden bleiben:

Wenn Sie diese E-Mail (an: teresa.bosch@bayern.gruene.de) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN Landesverband Bayern
Sendlinger Straße 47
80331 München
Deutschland

089-211597-0
landesverband@bayern.gruene.de
www.gruene-bayern.de

Haftung für Links:
Unsere Pressemeldungen enthalten Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben.
Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen.
Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.
Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft.
Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.