Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Bundesgeschäftsführer Michael Kellner nach dem Beschluss des neuen Grundsatzprogramms auf der Bühne des digitalen Bundesparteitags
Ökologie, Gerechtigkeit, Selbstbestimmung, Demokratie und Frieden – das sind die Grundwerte, die sich als grüner Faden durch unser neues Grundsatzprogramm ziehen. Die Delegierten haben es am vergangenen Wochenende beim ersten rein digitalen Bundesparteitag beschlossen. Auch 138 unserer bayerischen Mitglieder haben mitdiskutiert und abgestimmt. Danke dafür! Jetzt müssen wir alle gemeinsam dafür kämpfen, dass aus unseren Grundsätzen Wirklichkeit wird – und 2021 der Beginn einer neuen Epoche.    

Mehr erfahren



Ein Schulkind beim Malen mit Buntstiften, Nahaufnahme der Hände und des Federmäppchens Gute Bildung trotz Corona

Alle Kinder und Jugendlichen haben ein Recht auf gute Bildung, gleiche Chancen – und auf einen sicheren Schulbetrieb während der Pandemie. Wir finden: Bayern hat noch längst nicht alle Möglichkeiten ausgeschöpft, um den Infektionsschutz in den Schulen zu verbessern. FFP2-Masken für Lehrer*innen, Antigen-Schnelltests und weitere grüne Vorschläge findest du im 10-Punkte-Plan der grünen Landtagsfraktion:

Jetzt informieren

Eva Lettenbauer und Elisabeth Löwenbourg-Brzezinski Investing for Future

Beim nächsten Termin unserer Insta-LIVE-Serie geht's ums Geld! Unsere Parteivorsitzende Eva Lettenbauer spricht mit der Finanzmarkt-Expertin Elisabeth Löwenbourg-Brzezinski – denn die ökologische und sozial gerechte Wirtschaft der Zukunft braucht auch Investor*innen, die diese Werte teilen. Das wird spannend! Merk dir schon mal den 3. Dezember um 19:30 Uhr vor, sei live dabei und nutz die Gelegenheit, Fragen zu stellen.

Mehr dazu

Eine neue Industriestrategie für Europa

Das Europaparlament hat über seinen Bericht zur neuen europäischen Industriestrategie abgestimmt. Sie soll aufzeigen, wie die Wirtschaft bis 2050 klimaneutral werden kann – und ist deshalb auch für Bayern als wichtigen Industriestandort relevant. Unsere Europa-Abgeordnete und Wirtschaftsexpertin Henrike Hahn berichtet dazu aus Brüssel und ordnet die Entwicklungen für uns ein.

Artikel lesen >>
Mach mit bei der LAG Energie

Die Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) Energie ist unser bayerischer grüner Thinktank für alle Fragen rund um Energiewende, Atomausstieg, Energieeffizienz und Versorgungssicherheit. Auch als Nichtmitglied kannst du dich hier einbringen! Am 30.11. veranstaltet die LAG zum Beispiel ein spannendes Web-Seminar zum Thema "Wind trotz 10H" – wär das nicht ein guter Einstieg für dich? 

Jetzt anmelden und mitmachen >>


Vielen Dank für dein Interesse und bis nächste Woche!


Eva Lettenbauer und Eike Hallitzky
Landesvorsitzende


Diese Online-Termine darfst du nicht verpassen:
26.11. | 19:30 Uhr | Kinder, Küche, Corona: Gleichstellungspolitische Auswirkungen der Krise
30.11. | 18 Uhr | Das Virus kennt keine Grenzen. Mit Rudi Anschober 
30.11. | 19 Uhr | Wind trotz 10H: Web-Seminar der LAG Energie
01.12. | 19 Uhr | Die Istanbul-Konvention – Best Practice und Herausforderungen
01.12. | 19 Uhr | Gesundheitssystem der Zukunft: Wie geht nachhaltige Gesundheitspolitik?
01.12. | 20 Uhr | Stromversorgung der Zukunft: Klimaschutz & Versorgungssicherheit 2035
02.12. | 19 Uhr | Digitale Gewalt bekämpfen – Unterstützungsstrukturen stärken!
03.12. | 19 Uhr | Das bayerische Petitionsrecht – Petitionen bei Asylfällen
03.12. | 19:30 Uhr | Insta LIVE mit Eva Lettenbauer und Elisabeth Löwenbourg-Brzezinski
05.12. | 10 Uhr | Treffen der LAG Wirtschaft und Finanzen zur Haushaltspolitik
05.12. | 10 Uhr | Bezirksforum Mittelfranken
Alle Termine

Immer auf dem Laufenden bleiben:

Wenn Sie diese E-Mail (an: angela.kirschbaum@bayern.gruene.de) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN Landesverband Bayern
Sendlinger Straße 47
80331 München
Deutschland

089-211597-0
landesverband@bayern.gruene.de
www.gruene-bayern.de

Haftung für Links:
Unsere Pressemeldungen enthalten Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben.
Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen.
Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.
Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft.
Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.